Google+

hier geht's ab

auf dem ehemaligen Militärflugplatz in Zerbst

Der Luftsportverein Zerbst e.V. ist Besitzer und Betreiber von Teilen des ehemaligen Militärflugplatzes Zerbst. Erbaut 1934, und bis 1992 militärisch genutzt hat der Platz eine historische Vergangenheit. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Verantwortlichen des Luftsportvereins in Zerbst bedanken, dass Sie uns "Verrückten mit den lauten Autos" die Möglichkeit geben uns hier so richtig auszutoben.

Im Herzen von Anhalt gelegen, ist der Flugplatz Zerbst sehr gut mit dem Auto zu erreichen. Etwa 40 km nordwestlich des Flugplatzes befindet sich Magdeburg und 25 km südöstlich Dessau-Rosslau.

---> hier geht's zur Anfahrtsbeschrebung

Next:"Season Opening" DRIFTCamp vom 20.04. - 22.04.2018 in Zerbst

Ablauf & Zeitplan

  • Freitag: Driften auf 3 Tracks von 12:00 - 20:00 Uhr

  • Samstag: Driften auf 3 Tracks von 10:00 - 20:00 Uhr

  • Sonntag: Driften auf 2 Tracks von 10:00 - 12:00 Uhr

Kontakt:

BRS-Burdinski Racing Solutions UG
Mathias Burdinski & Christoph Kramp

Triftweg 2a; 16552 Schildow

Tel.: 0170 - 961 29 14
oder 033056 - 236 50

www.driftcamp-burdinski.de
info@driftcamp-burdinski.de

wir bedanken uns bei:

Wir freuen uns mit VaerloMedia einen starken Partner für Foto und Film gefunden zu haben.

Folgen Sie uns auch auf:

Impressum